Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Crypto Assets Conference 2020

März 9 - März 10

€149 – €299

Die Crypto Assets Conference findet 2020 in der Frankfurt School Blockchain Center statt und hat sich zum Ziel gesetzt, die Veränderungen und neue Bereiche in der Welt der Kryptowährungen zu diskutieren. Zusammen mit Führungskräften, Gründern, Investoren und politischen Vertretern erhalten die Besucher während der 1,5 Tagen durch Vorträge, Diskussionen, Pitches und Networking-Möglichkeiten Einblicke.

Rund 300 Gäste und Experten erwarten Sie bei diesem Event. Grundsätzlich werden folgende Themen bearbeitet:

Verwahrung digitaler Assets. Bitcoin und andere kryptografische Assets. Token-Protokolle. dezentrale Finanzierung (DeFi). Blueprint DLT-basierter Kapitalmarkt, tokenisierte Wertpapiere. verbriefte Token (ETFs). Digitaler Euro. Tokenisierung von Geldströmen.
Regulatorische Entwicklungen in Deutschland (neues Kryptogesetz, Blockchainstrategie) und das liechtensteinische Blockchaingesetz.

Mit diesen Entwicklungen im Hinterkopf bringt die Crypto Assets Conference 2020 (CAC20) Technologieexperten, Vorreiter, Brancheninnovatoren, Krypto-Investoren und Blockchain-Unternehmer zusammen, um die Zukunft der Blockchain und ihre Auswirkungen auf die Welt zu diskutieren.

Details

Beginn:
März 9
Ende:
März 10
Eintritt:
€149 – €299
Website:
https://crypto-assets-conference.de

Veranstaltungsort

Adickesallee 32-34
Adickesallee 32-34
Frankfurt, Deutschland
+ Google Karte anzeigen