Torneo socios.com: Argentinien benennt Fußball-Turnier nach Krypto-Unternehmen

Fußball und Kryptowährungen? Das funktioniert. Das neu benannte Torneo Socios.com ist die erste inländische Fußballliga in Argentinien. Und socios.com vertreibt Chiliz (CHZ), den Fan-Token für alle Fußball-Liebhaber, die aktiv an der Gestaltung ihres Vereins partizipieren wollen.

Argentinien x Chiliz

Der argentinische Fußballverband (AFA) hat in Zusammenarbeit mit Chiliz bekannt gegeben, dass die Primera División, die führende Fußballliga des Landes, ab der Saison 2021/22 in Torneo Socios.com umbenannt wird.

Der neu benannte Torneo Socios.com gehört zu den prestigeträchtigsten und traditionsreichsten nationalen Wettbewerben im Weltfußball. Der von der AFA organisierte Wettbewerb wurde am Freitag, den 16. Juli, unter dem neuen Titel fortgesetzt.

Die neue Vereinbarung baut auf der im Mai verkündeten Partnerschaft zwischen AFA und Chiliz auf, die dazu führte, dass die argentinische Herrenfußballmannschaft als erste Nationalmannschaft der Welt einen Fan-Token auf Socios.com einführte. Der frischgebackene Copa América Champion hat seinen Fan Token am 11. Juni offiziell eingeführt.

So funktionieren Fantoken

Fan-Token sind sammelbare digitale Vermögenswerte, wie die wichtigsten Kryptowährungen, die auf der Chiliz-Blockchain geprägt werden und den Besitzern Zugang zu Stimmrechten in Umfragen, VIP-Belohnungen, exklusiven Aktionen, Augmented-Reality-Features, Chat-Foren, Spielen und Wettbewerben rund um ihre Lieblingssportorganisationen auf Socios.com bieten.
Eine schnell wachsende Liste von mehr als 40 führenden Sportorganisationen hat sich mit Chiliz zusammengetan, um Fan-Token auf Socios.com einzuführen, die es ihren globalen Anhängern ermöglichen, ein verbessertes Fan-Erlebnis zu genießen und Teil einer lebendigen weltweiten digitalen Gemeinschaft von Anhängern zu werden.
Zu den Partnern gehören die großen europäischen Fußballclubs FC Barcelona, Paris Saint-Germain, Juventus, AC Mailand, Atlético Madrid, Manchester City, Valencia und die portugiesische Fußballnationalmannschaft sowie die MMA-Giganten UFC und eine Reihe von führenden Teams aus der Formel 1, dem Esport und dem Cricket.

Das Unternehmen baut auch seine Präsenz auf dem US-Markt aus: Die New Jersey Devils aus der NHL und die NBA-Giganten 76ers und Boston Celtics sind die ersten großen Franchises, die an Bord sind.

Das ist socios.com

Socios.com ist eine Direct-to-Consumer (D2C)-Plattform, die die Blockchain-Technologie nutzt, um den weltweit führenden Sportorganisationen die Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, um mit ihren globalen Fanbasen in Kontakt zu treten und diese zu monetarisieren. Fan-Token haben allein im Jahr 2021 über 150 Millionen Dollar an Einnahmen generiert, die mit den Partnern von Socios.com geteilt werden.

Socios.com befindet sich in einer anhaltenden Phase des Hyperwachstums. Das Unternehmen hat große Expansionspläne und wird seine Präsenz in Argentinien, im gesamten lateinamerikanischen Raum und auf der ganzen Welt ausbauen, angetrieben von dem Ziel, passive Fans in aktive Fans zu verwandeln und eine neue Ära des verbesserten globalen Fan-Engagements im Sport und in der Unterhaltung einzuleiten. Socios.com hat mehrere Bürostandorte auf der ganzen Welt und hat bereits neue regionale Zentralen in Madrid, Istanbul und São Paulo im Jahr 2021 eröffnet. Das Unternehmen wird in naher Zukunft ein neues Büro in Nordamerika eröffnen.

Standardbild
Lisa Gröning
Artikel: 357