eToro senkt Mindesteinzahlung auf 50 US-Dollar

Der Online-Broker eToro macht vor wie man die Kundenzufriedenheit stärkt: Ab sofort müssen Kunden aus Deutschland und vielen anderen Ländern nur noch mindestens 50 US-Dollar einzahlen, um danach Kryptowährungen wie Bitcoin zu kaufen. Bisher lag dieser Mindesteinzahlungsbetrag bei 200 Euro.

eToro: Trading at it’s best

Natürlich trägt das Kind auch einen Namen: „Stacking Sats“ nennt man in der Kryptoszene die Strategie, möglichst regelmäßig auch kleine Beträge in die besten Kryptowährungen aus dem Jahr 2022 zu investieren, um auf lange Sicht den Trend nicht zu verpassen. Sats steht dabei für Satoshis, die kleinste Einheit, in der Bitcoin abgerechnet werden.

Wer Kunde bei eToro ist oder werden möchte, beschränkt sich natürlich nicht nur auf Bitcoin. Ganz legal hat eToro auch eine Vielzahl von anderen Kryptowährungen im Programm. Außerdem bietet die Plattform den Handel mit populären Aktien, Rohstoffen, Indizes und Fiat-Währungen an. In unserer eToro Review finden Sie alles Wissenswerte über den Broker.


eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die sowohl Investitionen in Aktien und Kryptoassets als auch den Handel mit CFDs anbietet.

Bitte beachten Sie, dass CFDs komplexe Instrumente sind und aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko bergen, schnell Geld zu verlieren. 67% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Die bisherige Performance ist kein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse. Die dargestellte Handelshistorie umfasst weniger als 5 vollständige Jahre und reicht möglicherweise nicht als Grundlage für eine Anlageentscheidung aus.

Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH bereitgestellt. Ihr Kapital ist gefährdet.

Kryptoasset-Investitionen sind in einigen EU-Ländern und im Vereinigten Königreich nicht reguliert. Kein Verbraucherschutz. Ihr Kapital ist in Gefahr.

eToro USA LLC bietet keine CFDs an sowie gibt keine Erklärung ab und übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieser Veröffentlichung, die von unserem Partner unter Verwendung öffentlich zugänglicher, nicht unternehmensspezifischer Informationen über eToro erstellt wurde. 

Standardbild
Lisa Gröning
Artikel: 346